Header image  
line decor
 
line decor

 

Ziele des Neurofeedbacks

Ziel ist es durch eine Optimierung der Hirnströme Verhalten, Denken, Wahrnehmung, Aufmerksamkeit und Wohlbefinden dauerhaft positiv zu beeinflussen.
Durch Neurofeedback können sie lernen ihre Hirnaktivität gezielt selbst zu steuern. Sie lernen die EEG Anteile, die für ihr individuelles Ziel verstärkt werden sollen gezielt zu produzieren, andere Frequenzbereiche dagegen zu verringern.
Ihr Gehirn lernt sich besser zu organisieren.
Im Laufe des Trainings lernen Sie, dass die Veränderung der Gehirnwellen in die gewünschte Richtung eine „Belohnung“ zur Folge hat. Ein grüner Balken verstärkt die Bildung von für sie positiven Frequenzen.

Belohnung

Belohnung

Dabei gibt es beim Neurofeedback keine spezielle Technik, wie das jeweilige Ziel erreicht werden soll. Jeder muss seine individuelle Strategie entwickeln, um auf seine EEG-Frequenzen einzuwirken.
Wichtigster Bestandteil des Trainingsprozesses ist es diese neu erlernten Fähigkeiten auch im Alltag anzuwenden. So ist es z.B. das Ziel einer neu gelernten Entspannungstechnik, diese möglichst häufig in stressigen Situationen ihres Alltags anzuwenden. Zunächst wird das in der Regel als recht anstrengend empfunden und muss sehr bewusst gemacht werden. Je effektiver Sie dadurch aber den anfallenden Stress reduzieren können, desto häufiger werden Sie die erlernte Technik auch einsetzen und somit automatisieren.